Der Kirchenanstrich ist fertig. Na, ja, fast fertig. Einige kleine Restarbeiten kommen in der nächsten Zeit. Aber es war faszinierend zu sehen, wie die alte Kirche nach dem Abbau des Gerüstes plötzlich in neuer weißer Farbe strahlte. Und wenn dann noch die Sonne schien, musste man manchmal schon die Augen ein bisschen zukneifen. So hell wirkte der neue Anstrich.

! Vielen Dank !

… an die Gerüstbauer und Maler, die mit großem Einsatz, manchmal bei sehr ungemütlichem Wetter, knapp drei Monate lang an unserer Kirche mit viel Sachverstand und Einsatz gearbeitet haben.

…  an die vielen, die dieses große Projekt mit Spenden und Gaben unterstützt haben durch Kollekten, beim Freiwilligen Kirchenbeitrag, bei Zuwendungen durch die Rampendahl-Stiftung, durch direkte Spenden. Dadurch sind schon über 30.000,00 € zusammengekommen. Vielen herzlichen Dank


… an das Amt für Bau- und Kunstpflege und besonders Frau Hehemann. Von dort wurde das große Projekt geplant und organisiert und mit viel Sachverstand begleitet und unterstützt.

…  unserem großen Gott für seine Begleitung und Bewahrung bei den manchmal nicht ganz ungefährlichen Arbeiten.

Das eine große Projekt ist abgeschlossen, das nächste ist in Planung. Der Vorplatz zur Kirche mit dem Rondell soll neugestaltet werden. Der Plan ist fertig, die Zuschüsse sind beantragt. Im Frühjahr entscheidet sich, ob die Zuschüsse bewilligt werden und wir das Projekt auch umsetzen können.

Kirche bei Sonne

Aktuelles

„Tag der Offenen Tür“!!
21 Mai 2022 14:47

Am Samstag, 11. Juni, ab 14.00 bis ca. 18.30 Uhr Endlich ist es wieder möglich!
Nicht nur in kleine [ ... ]

Weiterlesen
Weitere Artikel

Herrnhuter Losungen

Tageslosung vom 27.05.2022
Geh hin, der HERR sei mit dir!
Wenn jemand dient, tue er’s aus der Kraft, die Gott gewährt.