(Abkürzung - hier geht's zum Download des Bibelleseplans 2018: https://www.oeab.de/index.php?id=bibelleseplaene

Man kann die Bibel einfach von vorne nach hinten lesen. Das haben auch schon viele gemacht, aber es ist nicht ganz einfach. Und so hat vor vielen Jahrzehnten eine Arbeitsgemeinschaft, die sich mit dem Bibel lesen beschäftigt (Ökumenische Arbeitsgemeinschaft Bibel lesen, ÖAB) das entwickelt, was manchmal „Tageslese“ und manchmal „Bibelleseplan“ genannt wird. Das Prinzip ist einfach:

LaptopKalenderdFür jeden Tag des Jahres wird ein Abschnitt aus der Bibel vorgeschlagen, z. B. drei Wochen lang fortlaufende Texte  aus dem Lukasevangelium, danach vier Wochen fortlaufende Texte aus  dem 1. Buch Mose und so weiter.

Dieser Plan der ökumenischen Arbeitsgemeinschaft läuft über vier Jahre bzw. acht Jahre: Nach vier Jahren wiederholen sich die Texte aus dem Neuen Testament, nach acht Jahren die aus dem Alten Testament. (Schließlich ist das Alte Testament auch wesentlich dicker).

Bevor ich jetzt lange weiter rede, möchten Sie  wahrscheinlich einfach mal so einen Plan angucken. Hier finden Sie den Link zum Bibelleseplan 2018, den Sie dort auch herunterladen / downloaden können:

https://www.oeab.de/index.php?id=bibelleseplaene

Übrigens: Ist Ihnen aufgefallen, dass es am Sonntag etwas anders ist? Da wird die fortlaufende Bibellese unterbrochen und jeweils ein Psalm vorgeschlagen.

In diesem Forum richten wir uns nach dieser Tageslese. Das hat übrigens den Vorteil, dass man noch weitere Unterstützung bekommen kann. Es gibt nämlich Vereine und Arbeitsgemeinschaften, die sich etwas Hilfreiches ausgedacht haben: Man kann da Hefte bestellen, die für die jeweilige Tageslese kurze Erläuterungen bzw. Anregungen, Anstöße und Fragen geschrieben haben. Der Bibellesebund z. B.  bietet sogenannte Bibellesezeitschriften für verschiedene Altersgruppen an. Die bekannteste heißt Orientierung.

Weitere Infos unter diesem Link:

https://shop.bibellesebund.de/produktgruppen/bibellese-zeitschriften.html

Oder man kann sich die APP für sein Handy herunterladen. Die heißt „Bibel lesen mobil“

Aktuelles

LESENSWERT - Bibel im Gespräch (BiG)
29 Sep 2018 18:20

Dienstag, 16. Oktober 2018 - 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr im Gemeindehaus Neun verschiedene Kreise treff [ ... ]

Weiterlesen
Weitere Artikel

Herrnhuter Losungen

Tageslosung vom 21.10.2018
21. Sonntag nach Trinitatis
Ich pries die Freude, dass der Mensch nichts Besseres hat unter der Sonne, als zu essen und zu trinken und fröhlich zu sein. Das bleibt ihm bei seinem Mühen sein Leben lang, das Gott ihm gibt unter der Sonne.
Alles, was Gott geschaffen hat, ist gut, und nichts ist verwerflich, was mit Danksagung empfangen wird.